Home » Archiv

Artikel-Tag: Sri Lanka

Deutschland, Die Welt, Urgent Action »

[26 Aug 2009 | Comments Off]
Deutschland Gier kommt vor Vernunft!

von Reiner Wenserit
Wie schon so oft frage ich mich was ist wohl die wichtigste Information die ich Ihnen  heute näher bringen könnte. Ist es das Versagen und Verspielen unserer Chancen durch die deutschen Regierung und Autolobby im Bereich der Elektroautos? Vielleicht “Trostpflaster Abwrackprämie- Spritfresser und was nun?” Oder besser noch ein Artikel über Impfrisiken und Schweinegrippe – der Bund verjubelt das Geld der Versicherten für Impfstoff, und macht den deutschen Bürger zum Impfstoffdummy für die Pharmalobby?  WHO infiltriert durch Führungskräfte der Impfstoffindustrie, Pandemiedefinition wurde zu …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt, Regional »

[23 Jun 2009 | Comments Off]
Ärzte ohne Grenzen – Überleben auf der Flucht

Ärzte ohne Grenzen hat einen Tag vor dem Weltflüchtlingstag, auf der Bockenheimer Warte in Frankfurt die Ausstellung “Überleben auf der Flucht” eröffnet. Das nachgebaute Flüchtlingslager unter freiem Himmel zeigt Erwachsenen und Kindern, unter welchen Bedingungen Flüchtlinge und Vertriebene weltweit leben und wie die medizinische Organisation Ärzte ohne Grenzen arbeitet.
“Morgen am Weltflüchtlingstag denken wir an Millionen Flüchtlinge und Vertriebene weltweit. Bewaffnete Konflikte, politische Krisensituationen oder auch Naturkatastrophen führen immer wieder zu großen Flüchtlingsbewegungen”, sagte Tibor Sasse, Vorstandsmitglied von Ärzte ohne Grenzen. “Im Jahr 2008 hat Ärzte …

vollständigen Artikel lesen »

Urgent Action »

[1 May 2009 | Comments Off]
Sri Lanka – 152.000 Flüchtlinge

In Sri Lanka werden die Kämpfe um das Gebiet der tamilischen Rebellen unvermindert fortgesetzt. Die Zahl der Flüchtlinge, die sich in das von der Regierung kontrollierte Gebiet retten konnten, hat sich von 100.000 auf 152.000 erhöht. Nach vorsichtigen Schätzungen befinden sich noch immer 100.000 Menschen zwischen den Fronten.
Die Welthungerhilfe verteilt Hilfspakete und vor Ort gekochtes Essen an 3.000 Familien. Außerdem hat sie am Stadtrand von Vavuniya 70 Behelfsunterkünfte gebaut, weitere sind geplant. “Die Menschen konnten nur das retten, was sie am Leib trugen. Sie …

vollständigen Artikel lesen »

Urgent Action »

[25 Apr 2009 | Comments Off]
Flüchtlingstragödie in Sri Lanka

Die Welthungerhilfe unterstützt mehr als 3.000 Familien im Norden Sri Lankas mit Hilfspaketen, denen eine Flucht aus dem umkämpften Kriegsgebiet gelungen ist. Seit Monaten versucht die Regierung in einer Großoffensive, die Rebellen der LTTE endgültig zu besiegen. Etwa 200.000 Menschen sind dabei eingeschlossen worden und zwischen die Fronten geraten. Etwa 100.000 von ihnen konnten bisher auf das von der Regierung kontrollierte Gebiet in den Distrikten Vavuniya, Mannar und Jaffna fliehen.
Die Flüchtlinge werden in sogenannten Übergangslagern der Regierung untergebracht und dort von internationalen Hilfsorganisationen versorgt. “Die …

vollständigen Artikel lesen »

Die Welt »

[18 Feb 2009 | Comments Off]
Sri Lanka: Hilfswerke fordern Feuerpause und Entsendung internationaler Beobachter

Hunderttausende Flüchtlinge in Sri Lanka sind im Kreuzfeuer von Armee und Rebellen. © Lohnes
Das “Bündnis Entwicklung hilft” fordert Fluchtkorridore, freien Zugang zu den eingeschlossenen Menschen sowie die sofortige Entsendung internationaler Beobachter in den Norden Sri Lankas. Dort sind nach Angaben lokaler Partnerorganisationen derzeit 300.000 Menschen auf einer Fläche von 250 Quadratkilometern eingeschlossen. Die srilankische Armee und tamilische Rebellen liefern sich heftigste Kämpfe um dieses Gebiet. Innerhalb weniger Tage wurden mehrere hundert Zivilisten getötet, ungezählte weitere verletzt.
“Auch wir arbeiten unter Beschuss”, sagt ein Helfer vor …

vollständigen Artikel lesen »

Die Welt »

[5 Feb 2009 | 2 Kommentare]
Über 90 Prozent aller Märtyrer sind Christen

Von: Evangelische Nachrichtenagentur idea / Bild: pixelio
W e t z l a r (idea) – Keine andere Religionsgruppe hat so stark unter Diskriminierung und Verfolgung zu leiden wie die Christen. Sie sind von mindestens drei Vierteln aller Verletzungen der Religionsfreiheit weltweit betroffen. Bei der Ermordung von Menschen wegen ihrer Religionszugehörigkeit dürfte der Anteil der Christen weit über 90 Prozent liegen. Diese Angaben macht der Geschäftsführer des Arbeitskreises für Religionsfreiheit der Deutschen und der Österreichischen Evangelischen Allianz, der Theologe Thomas Schirrmacher (Bonn), im neuesten Jahrbuch zur …

vollständigen Artikel lesen »

Urgent Action »

[8 Oct 2008 | Ein Kommentar]
Urgent Action: Anschlag auf Menschenrechtler in Colombo

Der Menschenrechtsanwalt J.C. Weliamuna und seine Familie überlebten am 27. September 2008 einen Granatenanschlag.

vollständigen Artikel lesen »

Die Welt »

[20 Sep 2008 | Ein Kommentar]
Human Rights Watch Awards

Fünf mutige und selbstlose Menschenrechtsaktivisten aus Burma, dem Kongo, Saudi-Arabien, Sri Lanka and Usbekistan sind mit dem angesehenen Human Rights Defender Award 2008 ausgezeichnet worden, wie Human Rights Watch bekannt gab. Sie erhielten ihre Auszeichnung für den Mut beim Aufdecken von Verstößen gegen die Menschenrechte und beim Streben nach Gerechtigkeit. Bei ihren Ermittlungen in mehr als 80 Ländern kooperieren die Mitarbeiter von Human Rights Watch weltweit eng mit den Menschenrechtsverteidigern. Diese Verteidiger werden bei den alljährlichen Human Rights Watch-Dinnerveranstaltungen 2008 in Chicago, Genf, Hamburg, London, …

vollständigen Artikel lesen »