Home » Archiv

Artikel-Tag: Nordkaukasus

Die Welt »

[31 Jul 2008 | Kommentare deaktiviert für Beunruhigende Entscheidung im Rechtsstreit um Lösegeldzahlung]

Ärzte ohne Grenzen ist schockiert über ein Urteil des Schweizer Bundesgerichts, das der holländischen Regierung im Streit um eine Lösegeldzahlung teilweise Recht gegeben hat. Die Niederlande verlangten Geld zurück, welches holländische Behörden im April 2004 für die Befreiung eines entführten niederländischen Mitarbeiters von Ärzte ohne Grenzen gezahlt hatten. Der damalige Landeskoordinator der Organisation, Arjan Erkel, war 20 Monate im Nordkaukasus festgehalten worden. Nach vier Jahren Verfahren und trotz zweier Urteile in erster und zweiter …

vollständigen Artikel lesen »