Home » Archiv

Artikel-Tag: Merkel

Die Welt, Headline »

[19 Jul 2013 | Kommentare deaktiviert für Datenmorast im Googlesumpf]
Datenmorast im Googlesumpf

Kommentar von Reiner Wenserit 19.07.2013
Vor fast genau vier Jahren versuchte ich mit meinem Artikel  “Meine??? Daten und Ich” Stoppt den Datenwahnsinn! Sie etwas für dieses Thema zu sensibilisieren. So nun haben wir den Salat! Sicher ist das dies „unsere“ politische Führung nicht überraschend trifft.

Unsere reichhaltigen Daten die erhoben wurden, und in immer größeren Umfang erhoben werden, reduzieren uns auf unseren Konsumentenstatus oder machen uns zum Sicherheitsrisiko. Die Medienwelt schlägt uns immerweiter, unaufhörlich …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt »

[31 Mai 2010 | Ein Kommentar]

Kommentar von Reiner Wenserit

Und immer wieder grüßt das Murmeltier und das seit ewigen Zeiten, zumindest was Israels High Noon Politik betrifft! Frau Merkels illegale Waffenlieferungen an Israel sind in den Medien kein Thema, was ein Wunder bei unserer JA-Sager Journalie! Aber sind nicht genau diese Lieferungen und die damit suggerierte Solidarität einer der Gründe das Israel glaubt es könne sich jedes Recht nehmen unserer Welt ihre Gesetze aufzuzwingen!? Ob ein Atomwaffensperrvertrag der als …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland »

[8 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Ausbeutung und Wahlkampf!]
Ausbeutung und Wahlkampf!

von Reiner Wenserit

Deutschland das Niedriglohnland in der EU? Reallöhne sanken in den letzten vier Jahren um 0,4%.  Nach eine Studie der Universität Duisburg-Essen -Institut für Arbeit und Qualifikation- 2009, beträgt der Anteil von Arbeitnehmern die durch wirtschaftliche Ausbeutung am Arbeitsplatz betroffen sind im Westen 21,1% und im Osten 23,5%. Löhne unter 6,00 Euro Brutto sind keine Seltenheit sondern entwickeln sich in den letzten Jahren immermehr hin  zur Regel. Betroffen sind Frauen wie Männer …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Urgent Action »

[6 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Ist die Atomenergie politisch tot?]
Ist die Atomenergie politisch tot?

von Reiner Wenserit

Mehrere Zehntausende Atomkraftgegner aus ganz Deutschland forderten am 05.09.2009 in Berlin den Ausstieg Deutschlands aus der Kernenergie. Zugleich war dies auch eine Demonstration gegen eine Union-FDP-Koalition und deren Politik. Nach Angaben der Veranstalter der Demonstration versammelten sich über 50’000 Menschen. Hunderte von ihnen waren mit Traktoren aus dem Wendland angereist. Die Veranstaltung war zugleich ein lautstarker Protest gegen eine mögliche Koalition von Union und FDP, die beide für längere Laufzeiten eintreten. …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland »

[24 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Hoppla Frau Merkel ;-))]
Hoppla Frau Merkel ;-))

von Reiner Wenserit

Hoppla Frau Merkel, da kommt durch einen freundlichen  Zufall ein erhebliches „Ausstieg aus dem Ausstieg“ Problem auf Sie zu :-)) Als Umweltministerin unter Kanzler Kohl schon der Atomlobby verpflichtet, wurden Themen wie Reaktorsicherheit und Zwischen- bzw. Endlagerstätten trotz vieler Einsprüche kompetenter Wissenschaftler und Studien, wie beim Salzstock Asse II einfach unter den Teppich gekehrt und Widerstände in der Bevölkerung in alter Kohlmanier ignoriert. Nach dem Motto der Ost CDU: Hier bin …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Urgent Action, Video News »

[16 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Basisdemokratie vs. Parlamentarische Demokratie]
Basisdemokratie vs. Parlamentarische Demokratie

von Reiner Wenserit

Einen Aufruf zum Wahlboykott gegen CDU/CSU, SPD, FDP bei den kommenden Kommunalwahlen und der Bundestagswahl wird vom Vorstand der Tierschutzorganisation WDSF an ihre Mitglieder und den Wählern in der Bundesrepublik gesendet. In dem Aufruf geht es um die Konzentration der   Stimmen , von ca. einer Million, als politisches Mittel zum Schutz der Delfine und Wale. Dieser Aufruf wurde als offener Brief auch an Frau Merkel sowie Herrn Steinmeier übermittelt. So ergreifen …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt »

[12 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Statistik und Meinungsmache]
Statistik und Meinungsmache Unabhängige Berichterstattung, Statistiken oder Umfragen sind in unserem Lande auch nur geträumt. vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt, Urgent Action »

[11 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Klima-Wonderwoman?]
Klima-Wonderwoman?

von Reiner Wenserit

Nach dem G8 Gipfel und seinen subterranen Ergebnissen zum Klimaschutz, halbherzigen Pseudovereinbarungen, dem verschieben des Problems auf die Klimawandel-Konferenz im Dezember 2009 in Kopenhagen, werden zwingende Maßnahmen vermieden. Durch die vorsätzliche Verzerrung der G8 Staaten unter Zuhilfenahme des Immissionhandels, durch die Veröffentlichung geschönter, nein schlichtweg unwahren Statistiken, hinter denen sich die größten Produzenten von Klimagiften verstecken, wird die Bevölkerung weltweit verdummt. Ganz besonders in Deutschland als der größte Klimakiller werden die …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Urgent Action »

[10 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Demokratie Entwicklungsland „Bundesrepublik Deutschland“!]
Demokratie Entwicklungsland „Bundesrepublik Deutschland“!

von Reiner Wenserit 10.08.2009

OSZE-Wahlbeobachter bei den Wahlen der Bundesrepublik Deutschland. Zur Zeit haben wir noch das Recht zu Wählen, aber dank des Bundeswahlleiters Roderich Egeler, nur das was ihm und seinen politischen Freunden gefällt. Das dies für ihn nicht nach hinten losgehen wird – Schäuble sei Dank, denn der hat ihn ernannt-  kann den langjährigen Mitarbeiter des Bundes:  Referatsleiter und Abteilungsleiter im Bundesamt für Zivilschutz, Haushaltsreferat des Bundesministeriums des Innern, Leiter des Beschaffungsamtes …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, kurioses ;-) »

[5 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Hasenpower für Deutschland!]
Hasenpower für Deutschland!

von Reiner Wenserit 05.08.2009

Eine wirkliche Alternative im Wahlkampf der Bundesrepublik Deutschland beschert uns eine neue Partei HSP << Horst Schlämmer Partei >> mit einen kurz und knappen Slogan „Isch kanididiere“ mit seinem konservativ-liberal-links Konzept hat er das Potenzial, aus unserer Mitte kommend, wirklich in der Mitte zu sein. Endlich mal Aussagen denen man vertrauen kann, denn Herr Schlämmers Ziel ist Bundeskanzler zu werden und eine Mindestversorgung der Bürger von 2500 Euro im Monat

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt, Urgent Action »

[25 Jul 2009 | Ein Kommentar]
Deutsche Waffen U-Boot & Co

Autor: Reiner Wenserit 25.07.2009

Die Bundesrepublik liefert Kriegstechnik an Israel wobei sogar die vereinbarten Grundsätze der EU und der Vereinten Nationen nicht in Ihren Erwägungen einbezogen sind oder gebeugt werden. Aber ich vergaß die Waffen gehen nach Israel und das ist ein besonders heikles Thema der Deutschen und deren Politiker. Da wird  direkt  am  Gefühl der Kollektivschuld gerührt.  Assoziationen  wie  Hitler, Konzentrationslager, Gaskammern werden erzeugt und ein Gefühl beschleicht uns das wir nur dann …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland »

[18 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Kein Steuerschock für KUG Arbeitnehmer!]
Kein Steuerschock für KUG Arbeitnehmer!

Autor: Reiner Wenserit 18.07.2009

Mit einer kleinen Verspätung zum 55 Geburtstag unserer Bundeskanzlerin A. Merkel „gemeinhin auch Angie genannt“, hier das TB News:: Geburtstagsgeschenk, um es sich hinter den Spiegel zu (ver)stecken, ehrlich „Angie“ erst 55 Jahre jung !?  Hätte ich nicht gedacht! ;-) Aber jetzt zum Thema >>>

Arbeitslosigkeit vermeiden durch Kurzarbeit ist zu Zeiten einer Wirtschaftskrise, wie dieser, durchaus ein nützliches staatliches Instrument. Sicher aber auch zusätzlich im Superwahljahr, eine aus …

vollständigen Artikel lesen »

Dies & Das »

[1 Feb 2009 | Kommentare deaktiviert für Wen Jiabao in Berlin: Tibet Initiative Deutschland mahnt Bundeskanzlerin Merkel zu klaren Worten]
Wen Jiabao in Berlin: Tibet Initiative Deutschland mahnt Bundeskanzlerin Merkel zu klaren Worten

Die Tibet Initiative Deutschland e.V. (TID) hat Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgefordert, bei ihrem morgigen Treffen mit dem chinesischen Ministerpräsidenten Wen Jiabao klar und deutlich die Tibet-Problematik anzusprechen. Sie solle von China insbesondere „die Bereitschaft zu ernsthaften und nachhaltigen Verhandlungen einfordern und damit den Weg für Frieden und Stabilität in der Region ebnen.“

Auch 50 Jahre nach dem blutig niedergeschlagenen Volksaufstand am 10. März 1959 sieht die TID keine Besserung der Situation in Tibet. Mehrere …

vollständigen Artikel lesen »