Home » Archiv

Artikel-Tag: Menschheit

Deutschland, Die Welt, Urgent Action, Video News »

[9 Aug 2009 | Comments Off]
TB News::: Sonntagsantworten zu Gentechnik, Biopiraterie und Genpatenten

von Reiner Wenserit 09.08.2009 Sorry, war 30Std. offline, hatte Würmer :-(

Sind Gentechnik, Biopiraterie und Genpatente für den Bürger und die Wirtschaft ein unabdingbares Konzept zur Erhaltung des Wohlstands und der Wettbewerbsfähigkeit oder doch nur die Macht- u. Profitgier Einzelner Konzerne? Die Patentierung von Genomen und Lebewesen führt zur Frage: “Ist es vertretbar das Lebewesen, so auch der Mensch, zum Spielball wirtschaftlicher Interessen werden?”  Sind die negativen gesundheitlichen ökonomischen und sozialen Folgen für unser Gesundheitssystem sowie für den Landwirtschaft und dem Menschen mit Profitsucht zu …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt »

[20 Jul 2009 | 2 Kommentare]
“Russisches Roulette”

Autor: Reiner Wenserit 20.07.2009
Der Wissenschaftliche Fortschritt ist wichtig  aber auch oftmals gefährlich. So war die Entdeckung der Kernspaltung und ihrer Reproduzierbarkeit, ein großer Schritt zur Erkenntnissen in der Elementarteilchenphysik, änderte das Atommodell und schenkte uns Quarks & Co.  Versetzte seitdem den Menschen aber auch in berechtigte Angst und Schrecken vor ihrem Nutzen. Ob Hiroshima oder Tschernobyl, sie brachte vielen Menschen schon kurz nach ihrer Entdeckung, Tod und Verderben. Je grösser der mögliche wirtschaftliche Nutzen ist, oder zur stärkung von Machtstrukturen dient, je größer ist auch …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland »

[16 Jul 2009 | Comments Off]
Ab in den Space!

Autor: Reiner Wenserit 16.07.2009
Wir schreiben das Jahr 2011 unendliche Weiten….. die ersten Touristen im Space…. es ist also endlich soweit und die zivile Raumfahrt läßt Träume wahr werden, ab 2014 dann wird uns die touristischen Raumfahrt in vollen Umfang zur Verfügung stehen. Die Talis Enterprise GmbH hat industrielle Partner gefunden und verwirklicht dieses privatwirtschaftliche Raumfahrtprojekt ohne staatliche Beteiligung. Das “Project Enterprise” – ich liebe diesen Namen- verkauft mit der Möglichkeit, den Weltraum zu besuchen, nicht ein beliebiges Produkt sondern die Chance zur Verwirklichung eines Lebenstraums, …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt, Urgent Action »

[7 Jun 2009 | Comments Off]
Die Wirtschaftskrise ist auch eine Menschenrechtskrise

Die globale Wirtschaftskrise ist auch eine Menschenrechtskrise, die sich weiter verschärft. Sie könnte bis zu 90 Millionen Menschen in Armut stürzen. Mit der Rezession verschärft sich die Repression, daher könnten Unruhen und politische Gewalt zunehmen, insbesondere auf dem ärmsten Kontinent Afrika, warnte Amnesty International heute anlässlich der weltweiten Vorstellung des Jahresberichts 2009. Der Report beschreibt die Menschenrechtslage in 157 Staaten.
“Der größte Teil der Opfer von Menschenrechtsverletzungen, die wir in unserem Jahresbericht aufführen, ist arm, und das ist kein Zufall”, sagte Nicolas Beger, Direktor des …

vollständigen Artikel lesen »

Die Welt »

[31 Oct 2008 | Comments Off]
Globaler Raubbau immer dramatischer – Living Planet Report 2008

„WWF Living Planet Report 2008“: Bis zum Jahr 2035 zwei Planeten Erde nötig © WWF
Der Raubbau an der Erde nimmt immer dramatischere Formen an und ist so groß wie nie zuvor. Zu diesem Ergebnis kommt der neueste „Living Planet Report 2008“ des WWF, der heute in Berlin vorgestellt wurde. Wenn der Verbrauch an natürlichen Ressourcen weitergeht wie bisher, würden bis zum Jahr 2035 zwei Planeten benötigt, um den Bedarf an Nahrung, Energie und Fläche zu decken. Das ist im Vergleich zum letzten Report eine Beschleunigung …

vollständigen Artikel lesen »

Die Welt »

[15 Oct 2008 | Comments Off]
Welthunger-Index 2008: In 33 Ländern hungern Menschen

Zubereitung einer Maisspeise am Rande der Wüste, Mali. Bild: © WHH
In 33 Ländern weltweit herrscht eine sehr ernste bis gravierende Hungersituation. Diese Länder bilden die Schlusslichter im welthunger-index-2008, den das Forschungsinstitut für Ernährungspolitik (IFPRI) aus Washington und die Welthungerhilfe anlässlich des Welternährungstages am 16. Oktober heute in Berlin vorgestellt haben.
Die Demokratische Republik Kongo, Eritrea, Burundi, Niger und Sierra Leone schneiden dabei am schlechtesten von insgesamt 88 Ländern in dem Ranking ab. Dort ist die Situation teils sehr gravierend. Nach Weltregionen gruppiert, steht Afrika südlich der …

vollständigen Artikel lesen »