Home » Archiv

Artikel-Tag: Gehirn

Deutschland, Urgent Action, Video News »

[23 Aug 2009 | 2 Kommentare]
RWE oder die Welt in der wir lügen!

von Reiner Wenserit

Was im Deutschen Wahlkampf Recht ist, kann den „Großen Energieerzeugen“ nur billig sein dachten sich der Mr. Burns des Energieerzeugers RWE, und verordneten unseren Kinder und Jugendlichen im Kino eine Gehirnwäsche! Mit einem absurden Werbe-Spot wendet sich der Konzern an eine ungewöhnliche Zielgruppe. Der Riesen-Spot in 3D-Animationstechnik a’la SHREK stellt nicht nur ein kuscheliges Zeichentrick-Monster dar, gezeigt wurde der Clip über Wochen im Vorprogramm des neuen Harry Potter-Films. Damit werden schon …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt, Urgent Action »

[31 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Sonnenschutz im Nanozeitalter]
Sonnenschutz im Nanozeitalter

Autor: Reiner Wenserit 31.07.2009

Der Sommer und die Urlaubszeit lassen uns in Supermarkt, Apotheken oder Drogeriemarkt zum Sonnenschutzmitteln greifen in der Hoffnung damit der UV Strahlung ein Schnippchen zu schlagen, und uns vor den Folgen des zu genießenden Sonnenbades zu schützen. Dem Hautkrebs bloß keine Chance geben ist unsere Devise. Doch ist der gesundheitliche Schaden für uns möglicherweise viel grösser wenn wir diesen Schutz benutzen, und auch die Frage nach den Risiken und Nebenwirkungen …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland »

[14 Dez 2008 | 2 Kommentare]
Uni-Bochum stoppt Gehirnversuche an Affen

Foto: BUAV Deutscher Tierschutzbund

Wie die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V. erfahren hat, wird die Ruhr-Universität in Bochum nach dem Ausscheiden von Professor Hoffman im Sommer 2009 die grausamen Gehirnversuche an Affen stoppen. Wenn die Affen in all den anderen  Universitäten ähnliches erlebt haben wie derzeit noch die Makaken, dann bedeutet dies Trinkentzug über 4 Tage (Montag-Freitag, Quelle Spiegel). Damit werden sie gezwungen, stundenlang in einem Stuhl festgebunden still zu sitzen, denn nur dann bekommen …

vollständigen Artikel lesen »

Die Welt »

[30 Sep 2008 | Kommentare deaktiviert für Inhaftierung von Bloggern und Journalisten]
Inhaftierung von Bloggern und Journalisten

Ägypten: Die Ankunft der ägyptischen Delegation in New York zur Teilnahme an der UN-Generalversammlung nimmt die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) zum Anlass, auf die anhaltende Zensur und Inhaftierung von Journalisten in Ägypten hinzuweisen. Derzeit befinden sich in Ägypten drei Blogger wegen angeblicher Beleidigung des Präsidenten, der Regierung bzw. wegen Gefährdung des Ansehens des Staates in Haft. Das Gericht rechtfertigt die Inhaftierung Missliebiger mit dem Notstandsgesetz Nr. 162, das 1958 verabschiedet wurde und seit …

vollständigen Artikel lesen »