Home » Archiv

Artikel-Tag: Atom

Deutschland, Die Welt, Urgent Action, Veranstaltungen »

[26 Jul 2010 | Kommentare deaktiviert für Es darf auch mal Musik sein!]
Es darf auch mal Musik sein!

Von Reiner Wenserit

Ob Ausstieg aus dem ATOM – Ausstieg,  oder die kontinuierliche Zerstörung des Regenwalds durch deutsche Geflügel-„Farmer“, oder eine weitere Ölkatastophe die das „schwarzes Gold“ ins Gelbe Meer ergießt….. naja, alles sehr gruseliges Zeitgeschehen, aber heute gibt es was für die Ohren, etwas tiefere Gedanken über die Welt in der wir so etwas geschen lassen, sollten dennoch sein! Heute aber veröffentliche ich dahingehend nur entsprechende Links… schauen Sie selbst weiter unten.  Denn …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Urgent Action »

[6 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Ist die Atomenergie politisch tot?]
Ist die Atomenergie politisch tot?

von Reiner Wenserit

Mehrere Zehntausende Atomkraftgegner aus ganz Deutschland forderten am 05.09.2009 in Berlin den Ausstieg Deutschlands aus der Kernenergie. Zugleich war dies auch eine Demonstration gegen eine Union-FDP-Koalition und deren Politik. Nach Angaben der Veranstalter der Demonstration versammelten sich über 50’000 Menschen. Hunderte von ihnen waren mit Traktoren aus dem Wendland angereist. Die Veranstaltung war zugleich ein lautstarker Protest gegen eine mögliche Koalition von Union und FDP, die beide für längere Laufzeiten eintreten. …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland »

[24 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Hoppla Frau Merkel ;-))]
Hoppla Frau Merkel ;-))

von Reiner Wenserit

Hoppla Frau Merkel, da kommt durch einen freundlichen  Zufall ein erhebliches „Ausstieg aus dem Ausstieg“ Problem auf Sie zu :-)) Als Umweltministerin unter Kanzler Kohl schon der Atomlobby verpflichtet, wurden Themen wie Reaktorsicherheit und Zwischen- bzw. Endlagerstätten trotz vieler Einsprüche kompetenter Wissenschaftler und Studien, wie beim Salzstock Asse II einfach unter den Teppich gekehrt und Widerstände in der Bevölkerung in alter Kohlmanier ignoriert. Nach dem Motto der Ost CDU: Hier bin …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Urgent Action, Video News »

[23 Aug 2009 | 2 Kommentare]
RWE oder die Welt in der wir lügen!

von Reiner Wenserit

Was im Deutschen Wahlkampf Recht ist, kann den „Großen Energieerzeugen“ nur billig sein dachten sich der Mr. Burns des Energieerzeugers RWE, und verordneten unseren Kinder und Jugendlichen im Kino eine Gehirnwäsche! Mit einem absurden Werbe-Spot wendet sich der Konzern an eine ungewöhnliche Zielgruppe. Der Riesen-Spot in 3D-Animationstechnik a’la SHREK stellt nicht nur ein kuscheliges Zeichentrick-Monster dar, gezeigt wurde der Clip über Wochen im Vorprogramm des neuen Harry Potter-Films. Damit werden schon …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt, Urgent Action, Video News »

[9 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für TB News::: Sonntagsantworten zu Gentechnik, Biopiraterie und Genpatenten]
TB News::: Sonntagsantworten zu Gentechnik, Biopiraterie und Genpatenten

von Reiner Wenserit 09.08.2009 Sorry, war 30Std. offline, hatte Würmer :-(

Sind Gentechnik, Biopiraterie und Genpatente für den Bürger und die Wirtschaft ein unabdingbares Konzept zur Erhaltung des Wohlstands und der Wettbewerbsfähigkeit oder doch nur die Macht- u. Profitgier Einzelner Konzerne? Die Patentierung von Genomen und Lebewesen führt zur Frage: „Ist es vertretbar das Lebewesen, so auch der Mensch, zum Spielball wirtschaftlicher Interessen werden?“  Sind die negativen gesundheitlichen ökonomischen und sozialen Folgen für unser

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt, Urgent Action »

[31 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Sonnenschutz im Nanozeitalter]
Sonnenschutz im Nanozeitalter

Autor: Reiner Wenserit 31.07.2009

Der Sommer und die Urlaubszeit lassen uns in Supermarkt, Apotheken oder Drogeriemarkt zum Sonnenschutzmitteln greifen in der Hoffnung damit der UV Strahlung ein Schnippchen zu schlagen, und uns vor den Folgen des zu genießenden Sonnenbades zu schützen. Dem Hautkrebs bloß keine Chance geben ist unsere Devise. Doch ist der gesundheitliche Schaden für uns möglicherweise viel grösser wenn wir diesen Schutz benutzen, und auch die Frage nach den Risiken und Nebenwirkungen …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt »

[28 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Mahmud Ahmadinejad, ein Wolf hat Kreide gefressen!]
Mahmud Ahmadinejad, ein Wolf hat Kreide gefressen!

Autor: Reiner Wenserit 29.07.2009

Ein Wolf hat Kreide gefressen, so müssen den iranischen Oppositionellen die jetzigen Beschwichtigungsversuche des noch amtierenden, jedoch noch nicht neu vereidigten Präsidenten des Irans Mahmud Ahmadinejad vorkommen. Nach Protesten auf der Straße, Pannen in seiner Personalpolitik in der vergangenen Woche und der Druck des geistlichen Staatsoberhaupts Ayatollah Ali Khamenei seinen unlängst ernannten Stellvertreter Esfandiar Rahim Maschaie zu entlassen, wurde am Wochenende bekannt, dass Ahmadinejad ihn nun zum Berater und Chef …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt, Urgent Action »

[25 Jul 2009 | Ein Kommentar]
Deutsche Waffen U-Boot & Co

Autor: Reiner Wenserit 25.07.2009

Die Bundesrepublik liefert Kriegstechnik an Israel wobei sogar die vereinbarten Grundsätze der EU und der Vereinten Nationen nicht in Ihren Erwägungen einbezogen sind oder gebeugt werden. Aber ich vergaß die Waffen gehen nach Israel und das ist ein besonders heikles Thema der Deutschen und deren Politiker. Da wird  direkt  am  Gefühl der Kollektivschuld gerührt.  Assoziationen  wie  Hitler, Konzentrationslager, Gaskammern werden erzeugt und ein Gefühl beschleicht uns das wir nur dann …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Die Welt »

[20 Jul 2009 | 2 Kommentare]
„Russisches Roulette“

Autor: Reiner Wenserit 20.07.2009

Der Wissenschaftliche Fortschritt ist wichtig  aber auch oftmals gefährlich. So war die Entdeckung der Kernspaltung und ihrer Reproduzierbarkeit, ein großer Schritt zur Erkenntnissen in der Elementarteilchenphysik, änderte das Atommodell und schenkte uns Quarks & Co.  Versetzte seitdem den Menschen aber auch in berechtigte Angst und Schrecken vor ihrem Nutzen. Ob Hiroshima oder Tschernobyl, sie brachte vielen Menschen schon kurz nach ihrer Entdeckung, Tod und Verderben. Je grösser der mögliche wirtschaftliche …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland »

[15 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Gequälte Wähler!]
Gequälte Wähler!

Autor: Reiner Wenserit 15.07.2009
Bundestags-Wahlkampf 2009 hier einige Informationen zu Wahl- Parteiprogrammen als mögliche Entscheidungshilfe zusammen getragen. Von allen Seiten lächeln oder grinsen uns dieses Jahr wieder einmal Politiker von Plakatwänden und im TV an. Ihre sorgsam und ausgefeilten PR-Slogans werden uns angepriesen als gebe es kein Morgen mehr – ob die mehr wissen als der Bürger?- sicher ist, für einige unserer Politiker trifft das sicher zu! Es  wird diskutiert, lamentiert und es wird …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland »

[5 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Atomkraft das Eis wird beim Bürger immer dünner!]
Atomkraft das Eis wird beim Bürger immer dünner!

Einem Interview mit dem Berliner Tagesspiegel zu folge, verlangt Umweltminister Gabriel von der Union einen anderen Kurs in der Atompolitik:  Längere Laufzeiten für ältere Kraftwerke seien verantwortungslos. Bundestagswahlkamf pur, oder vom Saulus zum Paulus?!  Was eine „spektakuläre“ Forderung unseres Umweltminister Gabriel, vor allen wirklich nichts neues was da verlangt wird.

Vattenfall und der Reaktor Krümmel lassen uns dieser Tage wieder mal grüßen! Ob Biblis A und B, Brunsbüttel oder Krümmel es häufen sich die …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Regional »

[7 Jun 2009 | Kommentare deaktiviert für Atomlager Asse – Lügen ohne Ende]
Atomlager Asse – Lügen ohne Ende

Bereits 1967 hat die Gesellschaft für Strahlenforschung (GSF, heute: Helmholtz Zentrum) im maroden Salzstock Asse II mit Tritium kontaminierte Lauge festgestellt. Das geht aus einem Bericht der GSF an das Bergamt Goslar aus dem Jahr 1994 hervor, der Greenpeace vorliegt. Greenpeace fordert von dem einzusetzenden Asse-Untersuchungsausschuss eine lückenlose Aufklärung über die Vorgänge in der Asse und politische Konsequenzen.

„Seit 42 Jahren suppt Radioaktivität in die Laugen der Asse und den Verantwortlichen war es auch …

vollständigen Artikel lesen »

Deutschland, Regional »

[10 Mai 2009 | Kommentare deaktiviert für Zuviel radioaktives Tritium im Versuchsendlager]
Zuviel radioaktives Tritium im Versuchsendlager

Im maroden Versuchsendlager Asse II lagert offenbar deutlich mehr radioaktives Inventar als bisher angenommen. Nach Greenpeace Recherchen übersteigt die Menge des eingelagerten Tritiums die Angaben des früheren Betreibers um das 4,5fache. Die Einlagerungsunterlagen des Helmholtz Zentrums dokumentieren ein Tritium-Inventar von 4.380 Gigabecquerel zum 1.1.1980. Greenpeace hat jetzt jedoch auf Grundlage der regelmäßig durchgeführten Tritium-Messungen in der Abluft der Asse ein eingelagertes Inventar von 20.000 Gigabecquerel oder mehr berechnet. Greenpeace fordert von RWE, E.on, Vattenfall …

vollständigen Artikel lesen »