Deutschland »

[5 Jul 2009 | Ein Kommentar]
Wählerstimmen gegen Bares!

Wahl Bulgarien 05.07.2009:  Gerüchten zu folge sollen Wählerstimmen von Wahlberechtigten aufgekauft worden sein. Was 2007 schon in der Schweiz für Aufsehen und politischer Unruhe sorgte, soll nun auch in Bulgarien weitere Kreise gezogen haben. Auch bei unseren Bundestagswahlen 2009 wäre dies eine gute Möglichkeit für Wahlberechtigte ihre Stimme gewinnbringend zu veräussern.

Schon seit längerem haben Deuschlands Wähler nicht nur das Gefühl, sondern auch guten Grund, der Meinung zu sein „Wenn Wahlen etwas ändern würden,

weiter lesen »

Deutschland »

[5 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Atomkraft das Eis wird beim Bürger immer dünner!]
Atomkraft das Eis wird beim Bürger immer dünner!

Einem Interview mit dem Berliner Tagesspiegel zu folge, verlangt Umweltminister Gabriel von der Union einen anderen Kurs in der Atompolitik:  Längere Laufzeiten für ältere Kraftwerke seien verantwortungslos. Bundestagswahlkamf pur, oder vom Saulus zum Paulus?!  Was eine „spektakuläre“ Forderung unseres Umweltminister Gabriel, vor allen wirklich nichts neues was da verlangt wird.

Vattenfall und der Reaktor Krümmel lassen uns dieser Tage wieder mal grüßen! Ob Biblis A und B, Brunsbüttel oder Krümmel es häufen sich die …

weiter lesen »

Die Welt, kurioses ;-) »

[3 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Alienkolonien durch Kanalkamera entdeckt?!]
Alienkolonien durch Kanalkamera entdeckt?!

US-Kanalarbeiter entdeckten bei einer Inspektion der Abwasserleitungen in North Carolina, mittels einer ferngesteuerten Kamera, Lebewesen die durchaus außerirdisch anmuteten. Auf ihren Videomonitor erkannten sie lebende Strukturen an den Wänden der Rohrleitungen, welche inneren Organen von Lebewesen ähnelten. Sobald das Licht der Kamera auf sie gerichtet wurde, erkannte man, wie die „Organe“ pulsieren. Ed Buchan vom Raleigh Public Utilities Department bestätigte, dass es sich hierbei um Lebewesen handelt. Diese Aliens sind „angeblich ;-)“ doch irdischer …

weiter lesen »

Die Welt, kurioses ;-) »

[3 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für FKK ist besser als gläsern!]
FKK ist besser als gläsern!

Bild www.telegraph.co.uk/news

Die Engländer, für ihren trockenen Humor bekannt, scheinen immer für einen neuen „Joke“ gut zu sein! Doch handelt es sich hierbei nicht um einen Witz sondern ist ernst gemeinte „Arbeitsklima verbessernde Idee„. Der Tageszeitung telegraph zufolge hat der Betriebspsychologe Taylor, der Belegschaft einer Firma für Design und Marketing empfohlen, freitags nackt im Büro herumzulaufen.

Das hebe den Teamgeist und die Arbeitsmoral. Es scheint verrückt, aber es wirkt, erzählt der Psychologe …

weiter lesen »

Deutschland, Dies & Das, Regional »

[2 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Mein Leben Mein Traum – I have a Dream]
Mein Leben Mein Traum – I have a Dream

Bei meiner Recherche zum Thema „Alternative Pädagogik“ in Deutschland, Artikel noch in Arbeit ,stieß  ich auf ein lesenswertes Buch mit dem Titel “ I have a Dream „, was ich ihnen als Lektüre empfehlen möchte. Geschrieben von 13 -16 jährigen Schülern der Jakob – Moreno – Schule in Gummersbach, beim Anlesen wurde mir mal wieder so richtig bewußt, wie sehr wir unsere Träume lieben, schätzen und schützen müssen, aber vor allem leben sollten. …

weiter lesen »

Deutschland, Erlebenswert, Freizeit, Veranstaltungen »

[2 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Mit dem Fahrad, Inliner oder per Pedes die Sieg rauf und runter]
Mit dem Fahrad, Inliner oder per Pedes die Sieg rauf und runter

Am Sonntag den 5 Juli 09 wird wieder der Straßenstreckenverlauf im  Siegtal  für den motorrisierten Verkehr gesperrt!

Dann heißt es „SIEGTAL PUR“

Immer am 1. Sonntag im Juli zwischen 9.00 und 18.00 Uhr ist im Siegtal jede Menge Platz zum Radeln, Skaten und Wandern. Jahr für Jahr wurde die autofreie Strecke länger.

Was auf einem Teilstück begann, führt heute die Fahrradwanderer von Siegburg über Hennef, Eitorf, Windeck, Au, Wissen, Kirchen in Rheinland-Pfalz über …

weiter lesen »

Deutschland, Erlebenswert, Veranstaltungen »

[1 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Rheinkultur das multikulti Festival!]
Rheinkultur das multikulti Festival!

Zum 27 mal somit auch in diesem Jahr wird am Samstag den 4 Juli wieder die Rheinaue in Bonn beben! RhEINKULTUR ist Deutschlands größtes eintrittsfreies Festival. In über zwei Jahrzehnten entwickelte sich die Veranstaltung zu einem Publikumsmagneten mit bis zu 170.000 Besuchern. Die Zuschauer kommen aus der ganzen Republik und dem näheren Ausland, um auf verschiedenen Bühnen Künstler unterschiedlichster Stile zu sehen. RhEINKULTUR bietet ein offenes Programm für offene Leute.

RhEINKULTUR ist trotz seiner …

weiter lesen »

Deutschland, Die Welt »

[30 Jun 2009 | 2 Kommentare]
RFID-Chip der Untergang von Privatsphäre

Kaum einem von uns ist es bewusst wie gläsern wir schon heute sind, und um wie viel mehr es in nahe Zukunft sein werden! Themen des Datenschutzes insbesondere zu der RFID-Technologie werden in Mainstream Medien reduziert, auf so genanntes „Wesentliches“ dargeboten, aber bitte nicht zu sehr thematisieren. Da ist die Rede von Datenschutzrichtlinien und bestenfalls von der ach so heiß diskutierten Datenvorratsspeicherung. Sicher brisante Themen, doch RFID (Radio Frequency Identification) überrollt uns ohne lauten

weiter lesen »

Die Welt »

[23 Jun 2009 | Kommentare deaktiviert für Iran – Politischer Gefangener Abdolfattah Soltani]
Iran – Politischer Gefangener Abdolfattah Soltani

Der Anwalt und Menschenrechtsverteidiger Abdolfattah Soltani wurde am 16. Juni 2009 festgenommen. Über seinen Verbleib ist nichts bekannt. Die Gründe für seine Festnahme sind ebenfalls unbekannt, hängen jedoch aller Wahrscheinlichkeit nach mit den gegenwärtigen Ereignissen im Iran zusammen. Amnesty International betrachtet Abdolfattah Soltani als gewaltlosen politischen Gefangenen und ist der Meinung, dass er umgehend und bedingungslos freigelassen werden muss.

Abdolfattah Soltani wurde am 16. Juni gegen 16 Uhr von Angehörigen der Sicherheitskräfte in Zivil …

weiter lesen »

Deutschland, Die Welt »

[23 Jun 2009 | Kommentare deaktiviert für Mehr Schutz vor Pestiziden]
Mehr Schutz vor Pestiziden

Klare und verbindliche Ziele zum Schutz von Natur und Umwelt sowie der Gesundheit von Verbrauchern und Anrainern fordern Umweltverbände im Vorfeld der morgen in Potsdam beginnenden Veranstaltung des Bundeslandwirtschaftsministeriums zur Risikoreduktion beim Pestizideinsatz. Das Pestizid Aktions-Netzwerk e.V. (PAN Germany), der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und Greenpeace setzen sich in einer gemeinsamen Stellungnahme dafür ein, dass der Einsatz von Pestiziden innerhalb der nächsten fünf Jahre um dreißig Prozent reduziert wird.

Susan Haffmans von PAN: „Dabei ist …

weiter lesen »

Die Welt »

[23 Jun 2009 | Kommentare deaktiviert für Seit 14 Jahren von China verschleppt: Tibets Panchen Lama wird 20]
Seit 14 Jahren von China verschleppt: Tibets Panchen Lama wird 20

Die Tibet Initiative Deutschland e.V. (TID) erinnert zum morgigen 20. Geburtstag des 11. Panchen Lama,  Gendün Chökyi Nima, an dessen Verschleppung vor 14 Jahren und fordert Aufklärung über sein Schicksal. Die TID protestiert gegen diese beispiellose politisch motivierte Menschenrechtsverletzung. Sie widerspricht zudem der zunehmenden Instrumentalisierung des von Peking als Panchen Lama eingesetzten Gyaltsen Norbu.

„Nach 14 Jahren muss es endlich Informationen über das Schicksal des Panchen Lama und seiner Familie geben“, sagt Wolfgang Grader, …

weiter lesen »

Die Welt, Urgent Action »

[23 Jun 2009 | Kommentare deaktiviert für Norwegen und Japan subventionieren Waljagd mit Steuermitteln]
Norwegen und Japan subventionieren Waljagd mit Steuermitteln

© Blauwal. National Geographic Stock/Tui de Roy/Minden Pictures / WWF

Die Regierungen von Norwegen und Japan subventionieren die umstrittene Jagd auf Wale mit Steuergeldern. Das ergab eine aktuelle Studie der Umweltschutzorganisation WWF in Zusammenarbeit mit der Whale & Dolphin Conservation Society (WDCS). Demnach ist das Jagen und Töten von Walen ein unprofitabler und defizitärer Industriezweig. „In Zeiten der globalen Wirtschaftskrise ist es weder strategisch klug, noch nachhaltig, wertvolle Steuergelder für eine Branche zu verschwenden, …

weiter lesen »