Home » Dies & Das

Chinesische Truppen umstellen Klöster

24 März 2008 Noch kein Kommentar Diesen Artikel drucken Diesen Artikel per E-Mail versenden

Laut exiltibetischen Organisationen sind im Ort Xiapagou in Gansu, bei Demonstrationen an denen rund 1000 Demonstranten teilnahmen, mehrere Tibeter verletzt worden. Des Weiteren sollen verschiedene Klöster von Truppen umstellt sein und wurden somit komplett von der Versorgung mit Lebendsmitteln und Wasser abgeschnitten.

YouTube Preview Image

Kommentare sind geschlossen.