Home » Deutschland, Die Welt, Dies & Das

AMAZON und PAYPAL braucht keiner!!!

5 Dezember 2010 Noch kein Kommentar Diesen Artikel drucken Diesen Artikel per E-Mail versenden

R. Wenserit

Wer gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit noch Geschenke für Seine Lieben sucht, sollte sich überlegen ob er damit Unternehmen wie AMAZON und Paypal Geld in die Kassen spielen will. Unternehmen die weder das Rückgrat dafür, noch ein Verständnis auf das Recht der Menschen auf freie Informationserlangung haben, sondern dieses sogar strategisch behindern.

Man kann sicher unterschiedlicher Meinung sein was die Veröffentlichungen von Dokumenten durch Wikileaks angeht, dennoch sollte uns der noch existierende freie (vllt. auch wilde) Informationsfluss in einer Welt aus Wahrheit aber auch Lug und Trug ein hohes Gut sein.

Die USA, als Freiheitskämpfer getarnte kapitalfaschistoide Regierung und ihre Verbündeten  versucht mit Hilfe ihrer Großkapitalunternehmen wie AMZON oder Ebay(PAYPAL) Wikileaks und damit die ganze freie Welt in ihre Schranken zu weisen, frei nach dem Motto: es gibt keine Freiheit die wir nicht vorher genehmigt haben. Gerade das Land, welches von Freiheit, von Menschen- und Bürgerrechten so laut tönt, und sich zu deren Bewahrer aufspielt, versucht unter diesem Deckmantel immer mehr die Welt zu knechten, entrechten und zu versklaven. Aber so weit sind wir noch nicht, auch wenn der Druck auf die noch freien Medien durch die USA und ihren Verbündeten zunimmt. Ich glaube kaum dass Frau Merkel und der Rest dieser Politikerb… na, Sie wissen schon, erfreut wären wenn alle Dokumente z.B. über geschlossene PPP-Verträge an die Öffentlichkeit kämen, von den Leichen die unsere Weltgroßbürger aller Länder im Keller haben ganz abgesehen. Es ist jedoch zu hoffen das dies noch geschieht solange es die Wikileaks dieser Welt gibt. Und so gilt meine Unterstützung der Erhaltung des Pluralismus und des freien Informationsflusses mit der Bitte an Sie, also jeden Einzelnen von Ihnen, boykottieren Sie Unternehmen die uns unserer Freiheitsinstrumente berauben wollen. Sagen Sie NO zu AMAZON, EBAY (Paypal) und Co. den Meuchelmördern der Freiheit, den instrumentalisierten Bilderberger Erfüllungsgehilfen. Mein Dank geht an Wikileaks für die zur Verfügung gestellte Realität! Weiter so!

 

Kommentare sind geschlossen.