Home » Deutschland, Die Welt, Featured

Staatssanierung ohne Sozialdemontage möglich!

11 Juni 2010 Noch kein Kommentar Diesen Artikel drucken Diesen Artikel per E-Mail versenden

kultkinovon R. Wenserit

Ein Grundeinkommen für alle und unsere ( in diesem Fall unsere ) Wirtschafts- und Staatssystem floriert! Was von Politikern und Wirtschaft als Utopie verhöhnt wird, erweißt sich als ein zukunftsweisendes Ideenkonstrukt und findet immer mehr Zustimmung unter Wirtschafts- und Sozialintellektuellen, in einer Zeit in dem das Politik, Finanz und Wirtschaftssystem zu scheitern droht, und in naher Zukunft scheitern wird. Das 21 zigste Jahrhundert lässt Grüßen, und fordert von der Gegenwart für die Zukunft allgemeinverträgliche, nachhaltige Lösungen für Staat, Wirtschaft und Gesellschaft! Der Zerfall ausgedienter Systeme wie neoliberaler Kapitalismus bzw. Individualismus feindlichen Sozialismus / Kommunismus schreitet fort, Politik und Wirtschaft versuchen mit untauglichen Mitteln ihren geliebten Patienten zu retten, der schon längst sein letztes Aufbäumen hinter sich hat! Dies ist nicht ein Rettungsversuch sondern Leichenschändung durch politik- und wirtschafts- Zombies, die ihre alten Gesellschaftssklavereiansprüche nicht aufgeben wollen! Da hagelt es Sparpakete, Bankenrettung und der Gleichen, die vor dem Supergau noch den Rest an Kaufkraft, Selbstwertgefühl aus den Bürgern rauspresst und den sozialen Frieden zwischen den einzelnen gesellschaftlichen Gruppen endgültig zerstört. Ja, denn nur so lässt sich der globale Wirtschaftsfaschismus kurz vor seinem endgültigen Zusammenbruch noch verfestigen, ohne jedoch für die Zukunft nachhaltige, menschliche Perspektiven des Daseins zu entwickeln. Von Zwölf bis Mittag bzw. von Wand bis zur Tapete ist die noch vorherrschende Denkweise unserer Regierenden und Das muss ein Ende haben!!! Daher ist das Grundeinkommen für jeden Bürger und ein darauf aufbauendes Steuersystem mehr als überfällig! Intelligente Lösungen sind vorhanden, wir müssen sie nur nutzen, aber dafür benötigen wir keine von der Bilderberger-Gruppe gesteuerte Politiker und Wirtschaftsbosse. Sondern eine Regierung aus sachkompetenten Intellektuellen die ihre Aufgaben ohne Existenzängste und mit hohen Ansprüchen an die Qualität für ihre Mitmenschen nachkommen. Wer sich zum Thema und zum Film Grundeinkommen und den daraus hervorgehenden Wirkungen für uns Alle etwas informieren möchte, sollte sich diesen Film ansehen und darüber nachdenken. Der Film wird kostenlos zum download von www.kultkino.ch zur Verfügung gestellt, was der Tellerrand-Blogger sehr begrüßt, und bei einen verfügbaren Grundeinkommen würde es sicher mehr von kostenlosen  Angeboten geben.

Kommentare sind geschlossen.